eiko_icon Ölspur nach VU

Verkehrsunfall
Zugriffe 438
Einsatzort Details

Haferweg 5, Untergimpern
Datum 20.01.2017
Alarmierungszeit 18:26 Uhr
Einsatzende 19:25 Uhr
Einsatzdauer 59 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter Marco Hohrein
eingesetzte Kräfte

FF Untergimpern
Fahrzeugaufgebot   TSF-W  MTW UGI

Einsatzbericht

Die Abt. Untergimpern wurde von der Polizei durch die ILS Rhein-Neckar zu einem VU im Haferweg alarmiert. Ein PKW rollte rückwärts gegen eine Straßenlaterne. Durch den Aufprall wurde das linke Heck sowie der Kraftstofftank beschädigt, sodass Kraftstoff (Diesel) auslief. Da der PKW nach dem Zusammenstoß ca. 30 Meter bergaufwärts in die Hofeinfahrt gefahren wurde, wurde dadurch auch die Straße auf einer Länge von ca. 20x1 m mit Kraftstoff verschmutzt. Die Feuerwehr nahm mit Hilfe von Bindemittel den auslaufenden Kraftstoff auf und reinigte die Fahrbahn.

 
Joomla templates by Joomlashine